Software Unterstützung für Filialverwaltung

Jedes Unternehmen muss sich bei steigendem Wachstum mit der Herausforderung beim Filialgeschäft auseinander setzen. Gerade die Verwaltung der Filialen ist hier die größte Herausforderung um die Prozesse schlank und effektiv zu halten. Dies kommt gerade bei Franchisegeber oder auch bei Konzernen zu tragen. Aber auch kleinere Unternehmen haben ab zwei oder mehreren Filialen einen echten Benefit durch den Einsatz einer Software Lösung.

Mit dem Einsatz einer solchen Software zur Unterstützung kann man die Filialen, Grundrisse und Möbel, Produkte, Mitarbeiter und auch Werbemaßnahmen verwalten.

Retail Management Software

Dies erledigt man alles mit einer Retail Management Software. Diese umfasst alle Tätigkeiten und Arbeiten im Filialgeschäft. Die komplette Lösung ist natürlich sehr mächtig, bedarf aber auch das entsprechende Know-How und einer genauen Planung bei der Einführung. Hilfe kann man sich beispielsweise über einen Partner hier holen.

Bei der Vereinheitlichung der Daten und die standardisierten Schnittstellen bringen den größten Erfolg für das Unternehmen. Schließlich geht sonst viel Zeit bei der Analyse der Daten einer jeden Filiale verloren oder man muss diese in ein gleiches Format exportieren und anschließend zu einer Unternehmensauswertung zusammenführen. Dafür verwenden viele Unternehmen immer noch Microsoft Excel als manuelle Schnittstelle. Dies funktioniert vielleicht bei wenigen Filialen noch recht gut, kann aber nur mit der entsprechenden Manpower realisiert werden.

Kampagnenrollout

Ein weiterer Bereich neben der Verwaltung der Filialen und deren Produkte ist der Kampagenrollout. Mit einer Retail Management Software können allen Filialleitern Werbemittel und Maßnahmen über ein Dashboard zur Verfügung gestellt werden. Dies kann einheitlich passieren oder auf jede Filiale zugeschnitten. Der Konzern bekommt alle Daten und Ergebnisse ermittelt und kann so das Konzernergebnis ermitteln und Stärken und Schwächen bei einzelnen Filialen herausfinden. Diese können gezielt abgearbeitet werden, um das Konzernergebnis auf Dauer zu verbessern.
Mit der Software hat man den Vorteil, dass die Durchlaufzeit des Kampagnenrollout durch die Verzahnung der Prozesse extrem verkürzt wird. Eine solche Optimierung ist ein weitere Baustein für den langfristigen Unternehmenserfolg.

Leave a Reply

*