Suchst du noch, oder hast du es schon gefunden?

Studie zum Thema Suchmaschinenoptimierung: Parameter bei Suchmaschinen optimieren das Suchverfahren und liefern so hochwertigere Ergebnisse.

München, 11. August 2014:
Laut einer Studie mit dem Thema „Suchmaschinen – Suchen und Finden“ der Firma Pro-Medial aus München, wissen die wenigsten Internet User, wie man effizient sucht!

Kaum jemand kennt alle Tricks und Kniffe, um sich zum Beispiel nur bestimmte Suchergebnisse anzeigen zu lassen, die einen zeitlichen Bezug haben, oder aus einem spezifischen Kontext stammen. Wer weiß schon, dass es über 20 sogenannte Parameter gibt, die als Kürzel in der Google Suche zu präzisen Suchergebnissen führen. Eher bekannt ist, dass nur die Suchergebnisse von Seite 1 zählen! Doch auch hier gibt es große Unterschiede. Denn nur die ersten 6 Suchergebnisse werden für eine eingehende Prüfung der User in Betracht gezogen und auch diese mit abnehmender Relevanz.

Je weiter unten, desto weniger Beachtung!!!

Und wie funktioniert eigentlich eine Suchmaschine? Welche Kriterien spielen für die Google Positionierung eine Rolle? Und wie kann man eine Webseite so aufbauen, dass sie möglichst auf Seite 1 der Google Suche landet? Mit all diesen Fragestellungen beschäftigt sich die Pro-Medial Internet Agentur aus München seit langem.

„Nur ein tiefes Verständnis davon, wie Google funktioniert und wie Kunden das Internet nutzen hilft bei der Entwicklung neuer Webseiten-Konzepte, die den Unternehmen neue Kunden bringen und Kunden binden … Wir bei Pro-Medial gehen sogar noch einen Schritt weiter und prognostizieren, dass es zukünftig zu einer Erweiterung der gewöhnlichen Display-Werbeflächen kommt, hin zu individualisierter Online Werbung auf herkömmlichen Alltagsgegenständen wie Kühlschränken oder Spiegel. Damit wird jeder Konsument individuell angesprochen statt bisher aufwändig über die Masse erreicht. Ähnlich wie beim Zukunftstrend „Internet der Dinge“ stellen sich dann ganz andere Heraufforderungen für das Online Marketing.“ (Andre Ullmann, GF der Firma Pro-Medial)

Dazu gehört zum Beispiel das Managen der verschiedenen Werbeflächen, oder das lokalisieren der unterschiedlichen Personen im Haushalt.

Link zur Studie auf Amazon.de: http://www.amazon.de/Search-Engines-About-searching-finding/dp/3656603022

Leave a Reply

*