Werbeartikel für wen und warum?

Ein Werbeartikel kostet Geld und zwar das Unternehmen, denn der Kunde soll ihn ja kostenlos erhalten. Das investierte Budget muss sich also lohnen. Daher sollte der Werbeartikel gut geplant werden. Wen will man damit erreichen und warum? Möchte man neue Kunden gewinnen oder alte stärker an sich binden? Vielleicht sogar für langjährige Treu bedanken? Oder möchte man auf ein neues Produkt aufmerksam machen, Aufmerksamkeit für eine bestimmte Sache, eine neue Webseite, eine Neueröffnung u.a.m. erregen? Es gibt eine Vielzahl an Möglichkeiten, für die sich ein Werbeartikel gestalten lässt und viele verschiedene Zielgruppen, an die man sich wenden kann. Damit der Werbeartikel sein spezielles Ziel erreicht, ist es wichtig, dies im Vorfeld genau festzulegen. Möchte man nur kurzfristig Aufmerksamkeit erregen, muss der Artikel nicht teuer sein und je nach Unternehmen / Ereignis, kann er sogar bunt und schrill sein.

Ein solcher Give Away hinterlässt zwar meist keine nachhaltigen Spuren, kann aber kurzfristig zum Erfolg führen, wenn beim Kunden ein Bedarf geweckt bzw. wenn er zu einem weiteren Kontakt angeregt wurde. Um Neukunden zu gewinnen, kann es sinnvoll sein, mit dem Werbeartikel das Unternehmen zu erklären bzw. einen bestimmten Nutzen zu verbinden, der mit dem Unternehmen zu tun hat. Typische Beispiele sind das Sparschwein von der Bank oder die Cremeprobe von einem Kosmetikunternehmen. Proben eignen sich generell, wenn es um ein neues Produkt geht, das sich in Kleinstmengen verteilen lässt. Etwas anderes ist es, wenn man Kunden für langjährige Treue belohnen möchte, oder eine Besonderheit zu Weihnachten abgeben möchte, dann sollte der Werbeartikel besser nicht wie ein simples Give Away aussehen, sondern wie ein Geschenk. Werbeartikel die als wertvolle Geschenke daher kommen, haben grundsätzlich eine viel größere Chance sich nachhaltig beim Kunden in Erinnerung zu setzen. Wenn man mit ihnen die richtige Zielgruppe trifft, kann sich das langfristig auszahlen, zumal solche Geschenke geeignet sind, das Unternehmen über den Kunden weiter zu verbreiten. Als Werbeschenk bietet sich in so einem Fall unter anderem Handtücher an, da sie eine wichtige Funktion haben, von jedem genutzt werden und wertvoll designt werden können, vorausgesetzt man wählt für die Herstellung einen Fachmann wie er hier – www.handtuch-werbeartikel.de – zu finden ist.

Leave a Reply

*