Villach erleben und genießen

Österreich ist ein vergleichsweise kleines Land, Einwohner und auch flächenmäßig, bietet aber unzählige interessante Urlaubs- und Ausflugsziele an, die es zu erkunden gilt. Im Süden Österreichs liegt Kärnten, eines der neun Bundesländer, dass zum einen auf Grund seiner Seen, aber auch der Alpenlandschaft bekannt ist. Neben der Landeshauptstadt Klagenfurt zählt Villach zu den größten Städten Kärntens.

Der Wörthersee ist wohl das touristisch betrachtet bekannteste Gebiet Kärntens, hier tummeln sich vor allem in den Sommermonaten viele Gäste entlang des Seeufers und beziehen Quartiere in den bekannten Orten wie Velden, Klagenfurt oder Maria Wörth. Der See liegt im Klagenfurter Becken und gilt als touristisches Zentrum Kärntens. An das Klagenfurter Becken angrenzend, nur wenige Kilometer westlich von Klagenfurt, liegt die zweitgrößte Stadt Kärntens, Villach. Villach ist nicht nur ein wichtiger Knotenpunkt (Ost – West und Nord – Süd Achse Richtung Adriaraum), sondern auch ein belebter Ballungsraum.

Auch touristisch betrachtet ist Villach nicht nur einen Besuch wert, in der näheren Umgebung befinden sich gleich mehrere, wunderschöne Badeseen – unter anderem der Faaker See, der Ossiacher See, der Silbersee oder der Grünsee. Dort laufen auch die Drau und der Gail zusammen, das Gailtal, in unmittelbarer Nähe von Villach, ist ebenfalls ein wunderschönes und gern besuchtes Urlaubs- und Erholungsgebiet.

Plant man keinen Städteurlaub, sondern einen klassischen Bade-, Erholungs- oder Wanderurlaub, sollte Villach trotz allem besucht werden. Die Stadt ist auf alle Fälle einen Tagesbesuch wert, eignet sich aber auch als Ausgangspunkt für Tagesausflüge auf Grund seiner zentralen Lage innerhalb Kärntens. In der Stadt selbst entdeckt man viele Restaurants und Cafes Villach, die zum verweilen einladen. Speziell die Cafe-Kultur wird auch hier zelebriert, ein Cafe Villach entdeckt man nahezu an jeder Ecke.

Ob Tagesausflug oder längerer Aufenthalt, wer Kärnten besuchen möchte sollte sich auch mit Villach auseinandersetzten und die Stadt besuchen und erleben. Ein schöner Tag kann hier verbracht werden, abgerundet durch den Besuch eines guten Restaurants oder Cafe Villach.

Leave a Reply

*