Leonidas Associates X interessanter als der Rest!?

Zwischenzeitlich bieten die Emittenten in jedem Fall hinreichend Angebote aus dem Segment Nachwachsende Energien. So gut wie jeder Emittent hat ein passendes Modell fertig, ob aktuell aus dem Segment Solarfonds, Wasserfonds, Windfonds oder Waldfonds. Die spannende Frage ist allein welcher rentiert sich und welcher nicht. Ein interessanter Kandidat ist auf jeden Fall der Leonidas Associates X Windfonds von Leonidas Associates Gesellschaft.

Leonidas Associates X Windfonds investiert in zehn Turbinen für Windkraftfabriken in Frankreich (Champagne-Ardenne). Wegen hervorragenden Windverhältnissen ist jenes Gebiet geradewegs vorbestimmt für Energieherstellungskomplexe aus Windkraft. Noch dazu ist für die Verwirklichung des Leonidas Associates X die Firma Repower aus Hamburg mit involviert, die mittlerweile etliche Erfahrungen aus diesem Teilbereich vorzeigen kann. Leonidas Associates X Windfonds Bewertungen können auf autonomen Analyseplattformen wie www.tapir-geschlossene-fonds.de nachgeschlagen werden.

Leonidas Associates X Windfonds dürfte auf jeden Fall von dem Vorgängerfonds Leonidas Associates VIII einen Nutzen ziehen. Dieser war nur dann zu bekommen, sofern vorher eine Bestellung vorangegangen war. Aus diesem Grund sollten Zeichner Ihre Kaufentscheidung auf keinen Fall zulange aufschieben, wenn sie den Leonidas Associates X Windfonds kaufen wollen.

Neben bereits platzierten Solarfonds ist dieser Windfonds mit Bestimmtheit ausgesprochen bemerkenswert und sollte den erwarteten Überschussvoraussagen erzielen. Der Emittent Leonidas Associates GmbH aus Franken versteht sein Handwerk und berücksichtigt außer Merkmalen aus dem wirtschaftlichen Teilbereich auch die kreditbedingten Konsequenzen dieser Anlage.

Leonidas Associates X besticht exakt durch anschließende besondere Eigenschaften:

  1. Erste angedachte Auszahlung für den Leonidas Associates X ab dem Jahr 2014 von rund acht Prozent p.a., zunehmend auf 23 % jährlich in 2027.
  2. Leonidas Associates X hat eine Erstkapitalanlagesumme von 10 Tsd. EUR.
  3. Prognostizierte Fondsablaufzeit von rund 16 Jahren bis zum 31.12.2028 für den Windfonds Leonidas Associates X.
  4. Jährliche Inflationsangleichung der Gewinnbeteiligung bei dem Windfonds Leonidas Associates X .
  5. Leonidas Associates X investiert in Windkraftanlagen in Frankreich.
  6. Der Windfonds Leonidas Associates X garantiert eine Nutzbarkeit der Objekte von mindestens 97 %.

Leave a Reply

*