Elektromechanik für den Menschen

Vieles, was den Menschen ausmacht, lässt sich nicht messen und nicht mit Worten ausdrücken. Aber genau so vieles lässt sich eben doch messen und am besten in Zahlen ausdrücken und macht den Menschen ebenso sehr aus. Das weiß die Medizin schon seit vielen hundert Jahren, und zu genau diesem Zweck werden immer bessere medizinische Geräte und Produkte erfunden, entwickelt und gebaut. Messgeräte aller Art werden vielfach bei der Diagnose und Therapie verschiedenster Krankheiten und Beschwerden eingesetzt, und nicht wenige Menschen verdanken ihr Leben und ihre Gesundheit der modernen Elektronik und Elektromechanik.

Da im Rahmen der Entwicklung Medizinprodukt vor allem bedeutet, dass dieses Produkt besonders zuverlässig und präzise sein muss, dass es aus hochwertigem Material gefertigt werden muss etc, kann nicht jeder einfach ein medizinisches gerät oder Produkt entwickeln oder fertigen. Dazu muss man höchsten Qualitätsstandards entsprechen wie den international gültigen Anforderungen von GMP und GAMP. Dann sollte jeder, der die Idee zu einem medizinisches Produkt bis zur Serienreife bringen möchte, einen guten und kompetenten Partner haben, der ihn bei allen Entwicklungsschritten berät und unterstützt, sozusagen ein Dach, unter dem er alles findet, was seine Idee braucht, um bald in die Serienfertigung überführt werden zu können. Dazu gehört z.B. die Planung und Herstellung von Prototypen, deren Prüfung, gegebenenfalls mit eigens dafür hergestellten oder programmierten Testgeräten, bis hin zur Realisation eines Typus, der allen Anforderungen gerecht wird. Auch Punkte wie Design und, für später, die Versorgung mit Ersatzteilen, die Wartung und Reparatur der Geräte oder deren Upgrades, werden von einem guten Partner berücksichtigt werden.

Leave a Reply

*