Sommerurlaub Mauterndorf – Abwechslung in der Lungau

Viele Verbraucher kommen gerne für einen Urlaub nach Österreich. Jede Region hat ihre Eigenheiten, die für unterschiedliche Beliebtheit sorgen. Wer Skifahren will, der fährt zumeist nach Vorarlberg oder Tirol. Wer Kultur will, der besucht Wien oder Salzburg. Sonnige Stunden lassen sich in Kärnten verbringen. Essen und Trinken haben in ganz Österreich Tradition. Doch neben den großen Namen gibt es viele kleine Regionen und ländliche Gegenden, die ebenfalls zu einem Urlaub einladen. Etwa ein Sommerurlaub in Mauterndorf.

Doch warum sollte der Urlauber gerade diesen Ort ansteuern? Er befindet sich in der Lungau, also dem Umland von Salzburg. So kann zum einen die Stadt besucht werden. Geschichte, Kunst und Kultur werden Groß geschrieben. Abends kann ein gemütlicher Wein in der Unterkunft genossen werden. Außerdem ist ein Sommerurlaub in Mauterndorf dann interessant, wenn ein aktiver Urlaub angestrebt wird. Zwei große Leidenschaften lassen sich hier ausüben. Wandern und Radfahren. Diese Region zieht zwar im Winter wohl die meisten Gäste an, was durch das Skifahren bedingt ist, doch ein Sommerurlaub in Mauterndorf gewinnt ebenfalls an Beliebtheit. Für den Besucher ergibt sich die Möglichkeit die Natur in ihrer Reinform betrachtet zu können. Naturschutzgebiete und viele heimische Tierarten sind anzutreffen. Ideal ist ein solcher Urlaub mit der ganzen Familie. Die Natur ruft und lädt zum herumtollen ein. Für Kinder ist ein solches Szenario geradezu perfekt. Die Eltern können währenddessen eine ruhige Kugel schieben, Verkehr ist schließlich kaum vorhanden.

Wer einen Sommerurlaub in Mauterndorf verbringt, der kann außerdem in der Umgebung den einen oder anderen See finden. Badespaß für die gesamte Familie kann stets betrieben werden. Interessant ist außerdem, dass ein Aufenthalt relativ günstig zu ergattern ist. Wer im Sommer nicht nach Italien oder Spanien will, der dürfte in Mauterndorf eine sehr attraktive Alternative gefunden haben. Fernab vom Tourismus kann genüsslich entspannt werden.

Leave a Reply

*