Detektive im Einsatz

Wenn man Menschen fragt, was denn ein Detektiv so macht, wissen die meisten nicht so recht was sie antworten sollen. Die Arbeitsbereiche der Detektive sind mittlerweile so umfangreich und auch nicht nur auf die Schnelle zu erklären.

Generell gliedern sich die Bereiche immer in die Wirtschaftsdetektei und die Privatdetektei. Im Bereich der Privatdetektei ermitteln die Detektive u. a. bei ungeklärten Erbansprüchen, sie sichern Beweise an Tatorten oder ermitteln den Aufenthaltsort vermisster Personen bzw. vermisster Familienangehöriger. Die Detektive schützen Personen, die von anderen bedroht werden und ermitteln bei Sorgerechtsstreitigkeiten und ausbleibenden Unterhaltszahlungen. Ebenso können die Detektive die Treue der Lebenspartner überprüfen und testen.

Detektive, die in der Wirtschaftsdetektei tätig sind, werden oft zu der Überwachung von Warenlieferungen hinzugezogen. In letzter Zeit häufen sich die Aufträge in den Bereichen Abrechnungsbetrug sowie Tankkartenbetrug. Für Unternehmen ist es besonders wichtig, dass die Mitarbeiter die Betriebsgeheimnisse für sich behalten und sie dem Unternehmen gegenüber loyal eingestellt sind. Das ist nicht immer der Fall und auch bei solchen Problemen kann ein Detektiv weiterhelfen. Es gibt z. B. die Möglichkeit, einen Detektiv als verdeckten Ermittler in das Unternehmen einzuschleusen, der die Missstände im Unternehmen aufdeckt. Da sich Detektive im Bereich der Wirtschaftsdetektei auf diese Bereiche spezialisiert haben, können sie das Unternehmen auch zu IT-Sicherheit und Lauschabwehr beraten. Manager, die ein großes Unternehmen leiten, stehen im Blickpunkt der Öffentlichkeit. Nicht selten werden sie oder ihre Familien von anderen Menschen bedroht. In solchen Fällen können die Detektive als Personenschützer engagiert werden.

Im Internet gibt es eine Vielzahl an Webseiten, die über die verschiedenen Detekteien informieren. Ein sehr schönes Beispiel finden Sie z. B. bei der Detektei Aachen.

Leave a Reply

*