Optischer Blickfang für den Wintergarten

Ein Wintergarten bietet unglaublich viele Möglichkeiten und diese wachsen quasi jährlich. Auf speziellen Messen zeigen die Hersteller die neusten Trends und ein Ende ist noch lange nicht da. Immer mehr Hausbesitzer entscheiden sich für einen Wintergarten und den richtigen Wintergarten finden kann da durchaus sehr schwer sein. Es gibt viele Modelle und Möglichkeiten, wo man den Wintergarten hinstellen kann. So ist der Garten schon lange nicht mehr die einzige Option. Einige entscheiden sich für das Dach, was besonders bei größeren Häusern und einen kleinen Garten eine interessante Möglichkeit darstellt. Es gibt viele unterschiedliche Materialien und Bauformen. Beim Material ist Alu und Holz immer noch sehr beliebt. Besonders ein Wintergarten aus Holz wirkt optisch sehr schön und mit der richtigen Beleuchtung kann man den Effekt noch deutlich vergrößern. Man kann mit Licht und den unterschiedlichen Farben wunderbar spielen. Kennt man sich in diesem Gebiet nicht aus, dann kann man sich auch an einen Experten wenden.

 

Die richtige Beleuchtung

 

Aktives Licht war lange sehr beliebt, aber der Trend geht heute eher in die indirekte Beleuchtung im Wintergarten. So kann man z.B. die Wände oder das Dach beleuchten, was von außen unglaublich toll wirkt. Hierbei kann man sich auch für unterschiedliche Farben entscheiden. Mit der Harmonielehre der Farben kann man wunderbar prüfen, welche Farben zusammen passen und kombiniert werden können. Durch einen optisch sehr schönen Wintergarten mit einem tollen Material und der entsprechenden indirekten Beleuchtung kann man einen tollen Ort schaffen, wo man sich auch über das ganze Jahr aufhalten und entspannen kann.

Leave a Reply

*