Ohne eigene Webseite Affiliate Millionär werden

Um im Affiliate Marketing zu starten braucht man eine Webseite, also auch eine Domain und den dazugehörigen Webspace.

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten auch ohne Webseite im Affiliate Marketing viel Geld zu machen. Dennoch bedarf es einer eigenen Webseite wenn man langfristig im Affiliate Marketing bestehen will.

In diesem Post möchte ich dir zeigen, wie man trotzdem eine Menge Geld im Affiliate Marketing machen kann, auch ohne Webseite. Diese Methode ist besonders für diejenigen geeignet die sich nicht lange mit dem technischen Zeugs rumschlagen wollen, wie etwa Webdesign etc.

 

#1 Posts und Foren

Dies ist eine wirklich sehr sehr einfache Methode im Affiliate Marketing Geld zu machen. Das einzige was Du tun musst ist, Du suchst ein passendes Produkt und schreibst einfach ein paar Beiträge passend zu dem Produkt und dem damit verbundenen Thema. Dann packst Du deinen Affiliate Link in die Signatur und fertig.

POWER TIPP:

Ich empfehle dir deinen Affiliate Link mit URL Shortener zu kürzen, Grund ist dass Google Affiliate Links überhaupt nicht mag. Werden dennoch Affiliate Links ohne URL Shortener in die Signatur gepackt kann das dazu führen, dass Google die Seite auf der der eigene Affiliate Link zu finden ist keinen hohen Stellenwert beimisst. Das kann bedeuten “weniger Traffic” – das heißt “weniger Besucher”.

URL Shortener:

http://goo.gl/

https://bitly.com

 

Deine Beiträge in den Foren müssen passend zu dem Produkt sein das Du bewerben willst. Es macht keinen Sinn einen Beitrag über Pferde Dressur zu schreiben wenn das Affiliate Produkt das Thema “Gewicht abnehmen” hat. Macht Sinn oder???

 

#2 Virales Ebook schreiben

Eine weitere Möglichkeit deine Affiliate Links zu streuen ist ein eigenes kleines kostenloses Ebook in Pdf Format zu schreiben. Das heißt Du schreibst über das Thema deines Affiliate Produktes eine kleine Zusammenfassung, eine Art Vorschau – gepaart mit Erfahrungsberichten. Ich empfehle dir den Inhalt der Webseite des Affiliate Produktes zu nutzen und zwar in der Form, dass Du den Text umformulierst und in einem kleinem Ebook zusammenfasst. Das ist eine sehr einfache Methode um den eigenen Affiliate Link zu verbreiten – auch ohne eigene Webseite.

viral ebook

 

#3 Die PPC  & PPV Methode

Ich persönlich finde diese Methode sehr empfehlenswert. Das einzige was man tun muss ist Pay Per Click Werbeanzeigen zu schalten und die Besucher direkt auf die Webseite des Affiliate Produktes weiterzuleiten. Wichtig dabei ist es das man die Werbeanzeigen interessant schreibt, d.h. eine knackige Kopfzeile die den Interessenten fesselt und auf ihre Werbeanzeige klicken lässt.

Diese Variante nutze ich persönlich sehr gerne und auch sehr häufig.

PPC Werbeanzeigen kann man bei Google (Google Adwords) oder auch bei Bing buchen.

Die PPV Methode ist das gleiche in Grün wie die PPC Methode, jedoch bezahlt man bei dieser Form der Werbeanzeigen nicht pro Klick wo der Interessent auf die Werbeanzeige klickt, sondern pro 1000 Einblendungen der Werbeanzeige.

Sehr zu empfehlen ist Facebook für die PPC und PPV Methode da man hier seine Zielgruppe extrem gut targetieren kann.

Und nun, viel Spaß beim ausprobieren.

 

 

Leave a Reply

*