Beauty und Erholung

Vor allem bei Frauen sind Aufenthalte in Spas, Wellness-Hotels oder anderen Beautyeinrichtungen sehr beliebt. Allerdings zeigt sich, dass vermehrt auch Männer an Beauty- und Wellnessprogrammen interessiert sind. Zurzeit werden aber Wellness- und Beautyangebote wie Peelings, Heilbäder oder Massagen immer noch überwiegend von Frauen wahrgenommen. Der größte Anstieg der Nachfrage im Beautybereich bei Männern ist bei Lotionen zu erkennen.

Aber auch Wellnessprogramme sind für den Mann durchaus interessant da allgemein bekannt ist, dass Wellnessprogramme nicht nur eine Kur für Haut und Haar darstellen, sondern auch für die Seele. Durch ein Wellnesswochenende kann man den Alltag hervorragend hinter sich lassen und die Erholung für Körper und Geist genießen. Demgemäß haben deutsche Hotels zahlreiche Wellnessangebote im Programm.

 

Beautyprodukte mal anders

 

Beautyprodukte werden entweder künstlich hergestellt oder es werden bekannte Naturprodukte wie Blüten, Heilkräuter oder Honig verwendet. Dabei gibt es Produkte die ebenfalls zu Beauty- und Wellnessbehandlungen gebraucht werden können, normalerweise aber nicht als Beautyprodukte bekannt sind. Dazu zählen zum Beispiel Kokos, Schokolade und Kaffee. Insbesondere Kaffee ist sehr dafür geeignet das körperliche Wohlbefinden zu steigern. Koffein im Kaffee hält uns wach und steigert die Konzentration, aber mehr als fünf Tassen täglich sollten nicht konsumiert werden. Als Peeling angewendet regt Kaffee den Stoffwechsel und die Durchblutung an. Dadurch hilft Kaffee dabei die Fettverbrennung um Körper zu erhöhen. Darüber hinaus hat Kaffee eine entschlackende Wirkung auf den Körper.

 

Wellness von Innen und Entspannung durch Bewegung

 

Neben äußerlichen Behandlungen lässt sich das wohlbefinden vor allem von Innen heraus steigern. Dabei ist besonders gutes und gesundes Essen wichtig, dementsprechend bieten die meisten Wellness-Hotels Bio- und Gourmetgerichte an. Doch auch die Einrichtung der Hotels geht weit über Whirlpools, Schwimmbäder und Saunaanlagen hinaus. Ein wichtiger Faktor bei der Erholung und Entspannung spielt Bewegung. Deshalb bieten viele Hotels verschiedene Sportprogramme an und besitzen eigene Fitnessräume sowie haben eigene Fitnesstrainer angestellt. Eins der häufigsten Angebote in Wellness-Hotels sind Yogakurse. Sport und Speisen ist für das wohlbefinden ebenso wichtig wie Wellness- und Beautyprogramme.

Leave a Reply

*